Politik 

Koblenz: Freundschaft mit französischer Städtepartnerstadt lebt

Am Wochenende haben Koblenz und Nevers den 55. Jahrestag ihrer Städtepartnerschaft in Nevers gefeiert. Die jeweiligen Vorsitzenden der Freundschaftskreise, Arno Schäfer für Koblenz und Marie-France Poulin für Nevers, sowie die (Ober-) Bürgermeister beider Städte sprachen im Saal „Henriette de Clèves“ im Herzogspalast von Nevers. Alle Redner betonten wie wichtig die Freundschaft zwischen den Bürgerinnen und Bürgern beider Städte ist, insbesondere im Hinblick auf nationalistische Tendenzen in den letzten Jahren. Sie schauten auf die Anfänge der Partnerschaft zurück, die 18 Jahre nach Beendigung des Zweiten Weltkrieges offiziell geschlossen wurde, und blickten in die Zukunft, in der die Förderung der Jugend und des europäischen Gedankens weiterhin eine zentrale Rolle spielen soll.

Bürgermeister Denis Thuriot und Oberbürgermeister David Langner unterschrieben eine Urkunde und erneuerten somit die Ziele, die 1963 vereinbart wurden. Unter anderem sollen Bürgerbegegnungen sowie der Austausch in den Bereichen Kultur, Sport, Bildung, Wirtschaft weiter gefördert werden. Ein Erfahrungsaustausch und die Suche nach gemeinsamen Problemlösungen in Bereichen wie Digitale Entwicklung, Stadtplanung, Jugendarbeit, Wirtschaftsförderung sollen verstärkt stattfinden.

Am Ende der Feierlichkeiten sangen der Jugendkammerchor der Singschule Koblenz die deutsche, der Chor des „Pôle Victor Hugo“ die französische und beide Chöre gemeinsam die europäische Hymne.

Insgesamt schauen alle Teilnehmenden auf ein gelungenes Wochenende zurück. Diese Partnerschaft beider Städte lebt, nicht zuletzt dank des unermüdlichen Engagements beider Partnerschaftsvereine. Die Koblenzer haben sich in Nevers sehr wohl gefühlt und planen schon die nächste Begegnung in Koblenz, damit sie sich für die Gastfreundlichkeit der Neverser revanchieren können.

(Pressemitteilung der Stadt Koblenz; Foto: von links: Miriam Bertrand, RM Nevers, Uwe Diederichs-Seidel, RM Koblenz, Marie-France Poulin, Präsidentin Freundschaftskreis Nevers-Koblenz, Arno Schäfer, Vorsitzender Freundschaftskreis Koblenz-Nevers, Ute Wierschem, RM Koblenz, Bürgermeister von Nevers Denis Thuriot, Nadia Sollogoub, Senatorin, Oberbürgermeister von Koblenz David Langner, Chrystel Pitoun, RM Nevers, Vito Contento, RM Koblenz.)

Ähnliche Artikel