Familie / Kinder News 

Sankt-Martin-Umzüge in der Region

Traditionell finden die Sankt-Martin-Umzüge an den Tagen um den 11. November statt. Hier findest Du eine Aufstellung von Umzügen in der Region Mayen-Koblenz. Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird daher laufend aktualisiert. Gerne kannst Du uns auch per eMail über weitere Stankt-Martin-Umzüge informieren.

Mayen

Innenstadt: Freitag, 16. November
17.00 Uhr Kindergottesdienst St. Clemenskirche
ca. 17.20 Uhr Aufstellung des Martinszuges auf dem Marktplatz
ca. 17.30 Uhr Abmarsch Martinszug zur Feuerstelle auf dem Viehmarktplatz

Alzheim: Freitag, 9. November
17.00 Uhr Kindergottesdienst
17.30 Uhr Martinszug ab Pfarrkirche zum Martinsfeuer auf dem Holzberg mit Burgkapelle Monreal

Betzing: Montag, 12. November
18.30 Uhr Martinszug (Aufstellung in der Talstraße) zum Martinsfeuer auf dem Bolzplatz, organisiert durch Breitensportverein Betzing

Hausen: Freitag, 2. November
17.45 Uhr Messe
18.15 Uhr Aufstellung des Martinszuges an der Kirche zum Martinsfeuer auf dem Platz am Sportgelände organisiert vom Löschzug Hausen

Kürrenberg: Samstag, 10. November
17.00 Uhr Andacht in der Pfarrkirche St. Bernhard in Kürrenberg
17.30 Uhr Aufstellung vor der Kirche, anschl. Martinszug zur Feuerstelle

Nitztal: Samstag, 10. November
18.00 Uhr Aufstellung Martinszug vor der Kirche und Abmarsch zum Martinsfeuer am Schützenplatz
nach Abbrennen des Martinsfeuers (ca. 19.00 Uhr) gemeinsames „Döppekooche-Essen“ in der Schützenhalle

Verbandsgemeinde Mendig

Bell: Samstag, 10. November
Der Umzug in Bell startet am Samstag, den 10.11.2018 hinter der Pfarrkirche in der Grabenstraße, nach einem um 17.00 Uhr beginnenden Wortgottesdienst. Anschließend nimmt der Martinszug in Bell den Weg von der Grabenstraße über die Forstbergstraße, Höhenweg und Seeblickstraße zum Martinsfeuer, das wieder auf dem Tanzberg abgebrannt wird.

Mendig: Donnerstag, 8. November
In den beiden Stadtteilen in Mendig beginnen die Umzüge jeweils am Donnerstag, den 08.11.2018, um 18 Uhr, an den Pfarrkirchen St. Cyriakus/Niedermendig und St. Genovefa/Obermendig. Zuvor findet um 17.30 Uhr in St. Genovefa-Kirche ein Wortgottesdienst statt.

Der Martinszug im Stadtteil Niedermendig nimmt seinen Weg über die Friedrich-Ebert-Straße, Am Teich, Auf Schruf, die K 55 und Fallerstraße.

Der Umzug im Stadtteil Obermendig nimmt seinen Weg ausschließlich über die Fallerstraße.

Beide Martinszüge treffen sich schließlich auf der Freifläche neben dem städtischen Friedhof an der Fallerstraße, wo dann das gemeinsame Martinsfeuer entzündet wird.

Rieden: Samstag, 10. November
In der Gemeinde Rieden findet der Martinsumzug am Samstag, den 10.11.2018, statt. Um 16.30 Uhr sind die Kinder mit ihren Eltern zu einem Wortgottesdienst in die Pfarrkirche St. Hubertus eingeladen, der von den Schülerinnen u. Schülern der Grundschule Rieden und den „Maxis“ des Kindergartens Rieden gestaltet wird.

Anschließend startet der Martinszug ab der Pfarrkirche und nimmt seinen Weg über die Kirchstraße, Brunnenstraße, Hubertusstraße, Oberstraße, Kirchstraße, Bachstraße und dem von dort abgehenden Fußweg in Richtung Sauerbrunnen zum Abbrandort des Martinsfeuers am Wassertretbecken neben dem Rehbach.

Nach dem Martinsfeuer sind alle Bürgerinnen und Bürger zu Döppekooche und Getränken in die Moddebachhalle am Kirmesplatz eingeladen.

Thür: Samstag 10. November
In Thür findet der Martinsumzug gleichfalls am Samstag, den 10.11.2018 statt. Ab 17 Uhr lädt die Grundschule Thür zu einer kleinen Laternenausstellung ein. Um 17.30 Uhr findet in der Pfarrkirche St. Johannes ein Wortgottesdienst statt, der von den Kindern der Kindergartens Thür mitgestaltet wird. Nach dessen Ende beginnt der Martinsumzug ab der Kirche in der Segbachstraße, von wo er dann über die Breitsteinstraße, Hagelstraße, Mendiger Straße und Lindenweg zum Platz vor der Mehrzweckhalle Thür zieht, auf dem das Martinsfeuer entzündet wird.

Volkesfeld: Freitag, 9. November
In Volkesfeld startet der diesjährige Martinszug bereits am Freitag, den 09.11.2018. Hier trifft man sich um 18 Uhr auf dem Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus an der Nettestraße. Von dort führt der Weg über die Nettestraße, Oberdorfstraße, Neustraße, Am Hang, Am Riethel und über den weiterführenden Wirtschaftsweg zum Berg „Riethel“, wo das Martinsfeuer aufgeschichtet ist und dann abgebrannt wird.

Koblenz

Altstadt: Sonntag, 11. November
Martinsumzug: ab 17.00 Uhr
Aufstellort: Weißer Gasse
Wegstrecke: Weißer Gasse – An der Moselbrücke – Altengraben – Am Plan – Entenpfuhl – Braugasse – An der Liebfrauenkirche – Mehlgasse – Florinsmarkt – Auf der Danne – Am Alten Hospital – Eltzerhofstraße – Firmungsstraße – Rheinstraße – Konrad-Adenauer-Ufer – Kaiser-Wilhelm-Denkmal
Abbrennen des Martinsfeuers: 11.11.2018 ab 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Platz vor dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Arenberg: Samstag, 03. November
Martinsumzug: ab ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Grundschule Arenberg
Wegstrecke: Urbarer Straße – Pfarrer-Kraus-Straße – Silberstraße – Falkenweg – Hannarschweg -hier Abbrennen eines Martinsfeuers-

Arzheim: Samstag, 10. November
Martinsumzug: 17.30 Uhr
Aufstellort: Unterdorfstraße, Ecke Blindtal
Wegstrecke: Unterdorfstraße – Hinterdorfstraße – Kreisstraße – Pfarrer-Wilmerstaedt-Straße- In der Strenge – Hinterdorfstraße – Lahnstraße – Am Steinerkopf
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ca. 18.15 Uhr
Veranstaltungsort: Am Steinerkopf / Waldparkplatz

Asterstein: Samstag, 10. November
Martinsumzug: 18.00 Uhr
Aufstellort: Goebensiedlung//Grenzstraße
Wegstrecke: Goebensiedlung – Grenzstraße – Auf dem Sande – Lindenallee – Lehrhohl – Fritz-von-Unruh-Straße – Herm.-Dienz-Straße – Hans-Maria-Lux-Straße – Fritz-von-Unruh-Straße – Lehrhohl – Sophie-von-La-Roche- Straße – Anton-Gabele-Straße – Grenzstraße – Goebensiedlung
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ca. 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Goebensiedlung–Kirmeswiese

Bisholder: Donnerstag, 8. November
Martinsumzug: ab 17.45 Uhr
Aufstellort: Bushaltestelle Bisholder
Wegstrecke: In Bisholder, An der Tränke, In Bisholder zum Hölzchen
Abbrennen des Martinsfeuers: 08.11.2018, ab ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Vereinsgelände vor dem Vereinsheim Auf dem Hölzchen

Bubenheim: Freitag, 9. November
Martinsumzug: ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Im Schildchen
Wegstrecke: Im Schildchen – Weißenthurmer Straße – St.-Maternus-Straße – hier Abbrennen des Martinsfeuers
danach zurück St. Maternus-Straße – Weißenthurmer Straße – Im Schildchen

Ehrenbreitstein: Dienstag, 6. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Kapuzinerplatz
Wegstrecke: Kapuzinerstraße – Friedrich-Wilhelm-Straße – Helfensteinstraße – Steilsgasse – Lielsgasse – Am Markt – Kapuzinerstraße – Humboldtstraße – Kolonnenweg – Im Teichert – Kapuzinerplatz
Abbrennen des Martinsfeuers: 06.11.2018, ab 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Grundstück des Deutschen Alpenvereins, Kolonnenweg 7

Goldgrube: Sonntag, 4. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Overbergplatz
Wegstrecke: Overbergplatz – Felbigerstraße – Comeniusstraße – Bogenstraße – Follmanstraße – Simon-Meister-Straße – Foelixstraße – Lorenz-Kellner-Straße – Fröbelstraße – Peter-Friedhofen-Straße – Eduard-Müller-Straße – Gutenbergstraße – Lindenstraße – In der Goldgrube – Eduard-Müller-Straße – Overbergplatz
Abbrennen des Martinsfeuers: 04.11.2018 ab ca. 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Overbergplatz vor der Kirche St. Franziskus

Güls: Samstag, 10. November
Martinsumzug: ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Festplatz Gulisastraße
Wegstrecke: Gulisastraße – Teichstraße – Planstraße – Auf dem Heyerberg
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ab 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Alter Sportplatz Heyerberg

Horchheim: Samstag, 10. November
Martinsumzug: 18.00 Uhr
Aufstellort: Jahnplatz
Wegstrecke: Emser Straße – Bächelstraße – Mendelsohnstraße – Brandenburgstraße – Mittelstraße – Louis-Berger-Straße – Emser Straße – Bolzplatz
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ca. 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Bolzplatz gegenüber Mendelssohnpark

Innenstadt (Kita Sonnenschein): Donnerstag, 8. November
Martinsumzug: ca. 17.00 Uhr
Aufstellort: Schloßtreppe zum Rhein/Rheinanlagen
Wegstrecke: Rheinanlagen – Julius-Wegeler-Straße – Rizzastraße – Hohenzollernstraße – von-Werth-Straße

Immendorf: Samstag, 10. November
Martinsumzug: ab ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Cherubine-Willimann-Weg
Wegstrecke: Cherubine-Willimann-Weg – Ringstraße – Reuschweg
hier Abbrennen eines Martinsfeuers

Karthause: Freitag, 9. November
Martinsumzug: 18.00 Uhr
Aufstellort: Am Flugfeld / Höhe Rostocker Straße – Naumburger Straße
Wegstrecke: Am Flugfeld (Höhe Rostocker Straße ) – Zeisigstraße – Zeppelinstraße – Drosselgang – Am Falkenhorst – Finkenherd – Schulhof Grundschule Am Löwentor
Abbrennen des Martinsfeuers: 09.11.2018, ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Schulhof der Grundschule „Am Löwentor“

Kesselheim: Sonntag, 4. November
Martinsumzug: ab ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Am Aachener Hof / Kirchenvorplatz
Wegstrecke: Kaiser-Otto-Straße – Schmiedestraße – Kurfürst-Schönborn-Straße – Zur Bergpflege
Abbrennen des Martinsfeuers: 04.11.2018, ab ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Grünfläche Zur Bergpflege

Lay: Samstag, 10. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Kirmesplatz
Wegstrecke: Kirmesplatz – Hirtenstraße – Marienstätter Straße – Lückenstraße – St.-Martin-Straße – Kaufunger Straße – Maistraße – Hirtenstraße – Kirmesplatz
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ab 18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Kirmesplatz

Lützel: Freitag, 9. November
Martinsumzug: ca. 17.30 Uhr
Aufstellort: Friedhof Bodelschwingh
Wegstrecke: Bodelschwinghstraße –– Mayener Straße – An der Ringmauer – Maria-Hilf-Straße – Mayener Straße – Neuendorfer Straße – Schartwiesenweg
Abbrennen des Martinsfeuers: 09.11.2018, ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Schartwiesenweg – in Höhe Grünfläche Sportplatz

Metternich Oberdorf: Sonntag, 11. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Grundschule Raiffeisenstraße
Wegstrecke: Raiffeisenstraße – Trierer Straße – Oberdorfstraße – Pfaffengasse – Weingasse – Kemmertstraße – Trierer Straße – Weidtmannstraße – Isenburgstraße – Raiffeisenstraße – Im Eulenhorst – über Spielplatz zum Schulgelände
Abbrennen des Martinsfeuers: 11.11.2018, ab ca. 18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Gelände der Grundschule Metternich Oberdorf ( Aschenbahn )

Metternich Unterdorf: Donnerstag, 8. November
Martinsumzug: ab 17.30 Uhr
Aufstellort: Wellingsweg
Wegstrecke: Wellingsweg – Eifelstraße – Bubenheimer Weg – Monschauer Straße – Bitburger Straße – Kirmesplatz
Abbrennen des Martinsfeuers: 08.11.2018, ab ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirmesplatz

Moselweiß: Freitag, 2. November
Martinsumzug: ca. 18.15 Uhr
Aufstellort: Ferdinand-Sauerbruch-Straße / Ecke Bäckerei Hoefer
Wegstrecke: Ferdinand-Sauerbruch-Straße – Koblenzer Straße – mit Zwischenstopp an der Kinderklinik – Gülser Straße – Burgweg – Nahlkammer – Bahnhofsweg – Kirmesplatz Moselweiß / Ecke Schulstraße
Abbrennen des Martinsfeuers: 02.11.2018, ca. 19.15 Uhr
Veranstaltungsort: Kirmesplatz / Ecke Schulgasse

Neuendorf: Freitag, 9. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Im Hüttenstück
Wegstrecke: Im Hüttenstück – Brenderweg – Herberichstraße – Plankenweg – Nauweg – Handwerkerstraße – Pastor-Lang-Straße – Hochstraße – Jakobstraße – Am Ufer bis TUS-Heim
Abbrennen des Martinsfeuers: 09.11.2018, ca. 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Sportplatz – Am Ufer/TUS-Heim Neuendorf

Niederberg: Samstag, 3. November
Martinsumzug: 18.00 Uhr
Aufstellort: Grundschule Niederberger Höhe
Wegstrecke: Ab Grundschule zur Friesenstraße – Überquerung der Friesenstraße – durch die Johannes-Casel-Straße – Elligstraße – Überquerung der Arenberger Straße und weiter auf der Arenberger Straße bis zur Eselsbach (Abbrennplatz)
Abbrennen des Martinsfeuers: 03.11.2018, ab ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Eselsbach (Nähe Grillhütte)

Pfaffendorf: Freitag, 9. November
Martinsumzug: ca. 18.00 Uhr
Aufstellort: Grundschule Pfaffendorf, Emser Straße
Wegstrecke: Emser Straße bis zum „Bolzplatz“ an der Pfaffendorfer Brücke
Abbrennen des Martinsfeuers: 09.11.2018, ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: „Bolzplatz“ an der Pfaffendorfer Brücke

Pfaffendorfer Höhe: Freitag, 9. November
Martinsumzug: ab 17.00 Uhr
Aufstellort: Kirchenvorplatz Lüderitzstraße
Wegstrecke: Lüderitzstraße – Leo-Frobenius-Straße – Ellingshohl – Julius-Leber-Straße – Wilhelm-Leuschner-Straße – Balthasar-Neumann-Straße

Rübenach: Samstag, 10. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Schulhof Grundschule Rübenach
Wegstrecke: Schulhof – Am Mühlenteich – Grabenstraße – Lambertstraße – Mauritiusstraße – von-Eltz-Straße – Kilianstraße – Mühlenstraße – Am Mühlenteich – Schulhof
Abbrennen des Martinsfeuers: 10.11.2018, ab ca.18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Feld zwischen Schulgelände und Lambertstraße

Stolzenfels: Sonntag, 4. November
Martinsumzug: 18.45 Uhr
Aufstellort: Ehem. Schulhof Rhenser Straße 54
Wegstrecke: Rhenser Straße – bis südl. Ortsausgang – zurück Rhenser Straße bis zum südl. Ortsausgang Richtung Rhens und anschließend zurück Richtung Koblenz bis zum nördl. Ortsausgang von Stolzenfels. Von dort durch die Unterführung zum Leinpfad am Rhein – nach dem Abbrennen des Martinsfeuers durch die Unterführung am Kapellener Platz über die Rhenser Straße zurück zum ehemaligen Schulhof
Abbrennen des Martinsfeuers: 04.11.2018, ca. 19.15 Uhr
Veranstaltungsort: Leinpfad am Rhein

Vorstadt: Samstag, 3. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: evm-Gebäude Schützenstraße 80-82
Wegstrecke: Schützenstraße – Chlodwigstraße – Schenkendorfstraße – Kurfürstenstraße – St.-Josef-Straße – Frankenstraße – Neversstraße – Parkplatz Gesundheitsamt
Abbrennen des Martinsfeuers: 03.11.2018, ab ca. 18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Parkplatz Gesundheitsamt

Wallersheim: Freitag, 16. November
Martinsumzug: ab 18.00 Uhr
Aufstellort: Kammertsweg an der Grundschule
Wegstrecke: Kammertsweg – St. Bernhardstraße – Waldbottenstraße – Stiftsgasse – Büngertsweg Richtung Nauweg – Langenaustraße – Deutschherrenstraße – Kammertsweg – Schulhof Grundschule
Abbrennen des Martinsfeuers: 16.11.2018, ca. 18.45 Uhr
Veranstaltungsort: Messeplatz am Wallersheimer Kreisel

Neuwied

Altwied: Samstag, 10. November
18 Uhr Aufstellung Parkplatz vor der Burg zur Feuerstelle am Wendeplatz Mühlenbach-Wiedufer (wie Vorjahr). Weg: Burgtorstraße bis Wendehammer, durch Oberstraße, wieder Burgtorstraße zurück zur Feuerstelle.

Block: Montag, 5. November
17.30 Uhr Wortgottesdienst in der Kirche, 18 Uhr Abmarsch zur Feuerstelle „Memelweg“, rechte Seite, hinter dem Kindergarten (wie Vorjahr). Weg: Mittelweg über Rastenburger Straße bis Wendekreis, dann zurück bis Einmündung Memelweg, über Memelweg zurück zur Feuerstelle hinter dem Kindergarten.

Engers: Freitag, 9. November
17 Uhr Wortgottesdienst in der katholischen Kirche; anschließend gegen 18 Uhr Laternenzug ab „Altes Rathaus“ zur Feuerstelle am Rheinufer gegenüber bzw. neben dem Bolzplatz (wie Vorjahr). Weg: Ab Altes Rathaus in Schillergasse, Johannisstraße, Falksgasse, Alte Schlossstraße, Clemensstraße, Dietrich-Bonhoeffer-Straße, Klosterstraße bis Feuerstelle Rheinufer.

Feldkirchen: Mittwoch, 14. November
17.30 Uhr Wortgottesdienst in der katholischen Kirche St. Michael; anschließend gegen 18 Uhr Laternenzug; Weg:  über Fahrer Straße bis Einmündung Feldkircher Straße, weiter über Feldkircher Straße bis zur Feuerstelle auf dem Gelände der Landesblindenschule, Rasenfläche, rechte Einfahrtseite (wie Vorjahr).

Gladbach: Freitag, 9. November
17.45 Uhr Einstimmung in der katholischen Kirche, anschließend gegen 18 Uhr Abmarsch zur Feuerstelle verlängerte Sandgasse, Ecke Einfahrt kleines Industriegebiet, rechte Seite (wie Vorjahr).

Heimbach-Weis: Montag, 12. November
17.30 Uhr Gottesdienst in der Kirche Heimbach; anschließend Abmarsch ab Marktplatz Heimbach über Burghofstraße, Markenweg, Auf dem Pirlich, erneut Burghofstraße und Fürther Weg zur Feuerstelle „Am Königsgericht”.

Hüllenberg: Freitag, 16. November
18 Uhr ab Bushaltestelle Höhenstraße über Windhauser Weg, Pause am „Spieser Eck“, danach weiter Windhauser Weg in Max-Dünnebier-Straße , über Feldweg bis Feuerstelle (wie Vorjahr).

Irlich: Samstag, 10. November
17.15 Uhr Wortgottesdienst in der katholischen Kirche, anschließend ab Kirche über Apostelstraße, Talweg, Schultheiß-Damen-Straße bis zur Feuerstelle am Wiedufer (Kirmesplatz, wie Vorjahr).

Neuwied-Innenstadt
Freitag, 9. November, 17.30 Uhr, ab Luisenplatz über Mittelstraße, Heddesdorfer Straße zur Feuerstelle auf der Heddesdorfer Kirmeswiese (wie Vorjahr).

Niederbieber-Segendorf: Freitag, 9. November
18 Uhr Wortgottesdienst in der kath. Kirche; Weg: etwa 18.30 Uhr über die Straße „An der Bonifatiuskirche“ zur Aubachstraße, nach deren Überquerung weiter auf den Wirtschaftsweg (neben Firma Werhand) bis zur dahinterliegenden Wiese.

Oberbieber: Freitag, 9. November
17 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kirche, anschließend gegen 17.30 Uhr Aufstellung am „Lila Platz“, von dort rechts in die Friedrich-Rech-Straße, dann links in die Braunsbergstraße, wieder links auf Braunsbergstraße bleibend, danach rechts in die Straße „Zum Aubachtal“ bis zur Feuerstelle auf dem Parkplatz am Schwimmbad.

Rodenbach: Freitag, 9. November
18 Uhr, Abmarsch ab dem Kindergarten zur Feuerstelle Parkplatz am Sportplatz; Weg: ab Kindergarten Zeilbäumer Weg bis Blütenstraße, Am Tonnenberg, Niederbieberer Straße bis Kreuzung „Am Buchbach“, links in die Straße „Am Rast“, rechts in die Straße „Auf der Dornheck“, dann links bis zur Feuerstelle Sportplatz.

Torney: Montag, 12. November
17 Uhr, Abmarsch ab dem Kindergarten zur Feuerstelle im Feld, links hinter dem Bürgerhaus, links vom Bolzplatz (wie Vorjahr).

(Quellen: Pressemitteilungen der Städte Mayen, Koblenz und Neuwied sowie der Verbandsgemeine Mendig; Foto (Symbolbild) von ZebraDS („own work“) [Public domain], via Wikimedia Commons)

Ähnliche Artikel